ForenAllgemeinbitch!

Sortierung:    
 «  1 2 3 4  »
antworten
Autor: Nachricht:
Stabsfeldwebel
764 Posts
Dabei seit: 01.01.1970








10.03.2012, 14:42 Offline zitieren 

Meintest du etwa das Laientheater hier, Dr. Low?
Werbung


Kah-Ching
Stabsgefreiter
206 Posts
Dabei seit: 01.05.2011








10.03.2012, 14:50 Offline zitieren 

MäD schrieb:
Meintest du etwa das Laientheater hier, Dr. Low?


hahaha pwned Matze,du neunmalkluges Stück!^^
hot aRe20
Generalfeldmarschall
2046 Posts
Dabei seit: 08.06.2010








10.03.2012, 15:15 Offline zitieren 

Wer starwars nicht mag ist Gay! Fertig aus!
summer of riesling wine ┏(-_-)┛┗(-_- )┓┗(-_-)┛┏(-_-)┓
Stabsgefreiter
209 Posts
Dabei seit: 01.01.1970








10.03.2012, 15:34 Offline zitieren 

hot aRe20 schrieb:
Wer starwars nicht mag ist Gay! Fertig aus!


ahhhhja....
dukE
Unterfeldwebel
474 Posts
Dabei seit: 19.01.2011








10.03.2012, 15:48 Offline zitieren 

Qiuu schrieb:
hot aRe20 schrieb:
Wer starwars nicht mag ist Gay! Fertig aus!


ahhhhja....


www.youtube.com/watch?v=S6eWHdrg0D0&feature=endscreen&NR=1

Alles klar mein sohn....
rippeR
Generalleutnant
1649 Posts
Dabei seit: 16.12.2007








10.03.2012, 17:40 Offline zitieren 

Ich zähle mich ja noch zur jüngeren Generation und hab da mal einige Fragen an die wirklichen StarWars Fans unter uns (trollantworten bitte sparen):

1.) Wieso ist Episode 1-3 bei allen StarWars-Ultras so verschmäht? Ich find die Filme absolut geil (ausm ep1 hätte man deutlich mehr rausholen können, aber trotzdem! ) .

2.) Wer ist/war Meister Salvedias (oder wie der auch immer geschrieben wird). Also der Jedi, der den Auftrag zur Erschaffung einer Klonarmee erschaffen hat? Das hängt ja irgendwie mit Darth Sidious zusammen, aber irgendwie hab ich das aufgrund der Filme leider nie ganz verstanden.

3.) Woher hat Darth Sidious gelernt mit der dunklen Match umzugehen? Einfach so? Hatte er verdeckt einen Sithmeister, von dem er gelernt hat. (Etwa der, der ewiges Leben bei ihm geliebten Menschen erreichen konnte, wie er es Anakin erzählt hat, und dass er im Schlaf ironischerweise von seinem Schüler getötet wurde?)

4.) Darth Maul. Wieso wird über den einfach nix gesagt. Er war ja immerhin ein Sith-Schüler von Darth Sidious. Scheint also nich ohne gewesen zu sein, oder?

/¤dit jedipedia ftw :D trotzdem bleibt Frage 1 :)

In Memory of Prof.Dr.MoS: klick!
La_Hire
Unteroffizier
324 Posts
Dabei seit: 24.01.2011








10.03.2012, 17:56 Offline zitieren 

rippeR schrieb:
Ich zähle mich ja noch zur jüngeren Generation und hab da mal einige Fragen an die wirklichen StarWars Fans unter uns (trollantworten bitte sparen):

1.) Wieso ist Episode 1-3 bei allen StarWars-Ultras so verschmäht? Ich find die Filme absolut geil (ausm ep1 hätte man deutlich mehr rausholen können, aber trotzdem! ) .

2.) Wer ist/war Meister Salvedias (oder wie der auch immer geschrieben wird). Also der Jedi, der den Auftrag zur Erschaffung einer Klonarmee erschaffen hat? Das hängt ja irgendwie mit Darth Sidious zusammen, aber irgendwie hab ich das aufgrund der Filme leider nie ganz verstanden.

3.) Woher hat Darth Sidious gelernt mit der dunklen Match umzugehen? Einfach so? Hatte er verdeckt einen Sithmeister, von dem er gelernt hat. (Etwa der, der ewiges Leben bei ihm geliebten Menschen erreichen konnte, wie er es Anakin erzählt hat, und dass er im Schlaf ironischerweise von seinem Schüler getötet wurde?)

4.) Darth Maul. Wieso wird über den einfach nix gesagt. Er war ja immerhin ein Sith-Schüler von Darth Sidious. Scheint also nich ohne gewesen zu sein, oder?


Ich bin zwar jünger als du, habe mich mit dem Thema etwas beschäftigt.

1.) kann ich auch nicht sorecht beantworten, vielleicht ist es einfach cool ein Kind der "wahren Trilogie" zu sein.

2.) Meister Syphedias ist ein ehemaliger Jedi und Freund und Lehrer von Count Dooku, der sich aber an viele Jediregeln wie Gewaltlosigkeit nicht halten wollte, was Count Dooku adaptierte und abtrünnig wurde. Meister Syphedias, der den Büchern nach ein weiser Jedi war, wollte immer gegen alles gewappnet sein und gab in weiser Vorraussicht die Klonarmee in Aufrag und weihte nur Count Dooku ein. Letzteres wählte auch den Mandalore Jango Fett als Klonspender aus, weil dieser in der Schlacht von Galidraan Jedi mit bloßer Hand tötete und auch später den Anführer der Death Watch ermordete, aber das führt jetzt zu weit.

3.) Der Meister von Darth Sidious ist Darth Plagueis, der vom Planeten Muun kommen soll, wo ein Sith-Regime fernab der Jedi die Bevölkerung unterjocht und eine religiöse Diktatur aufgestellt hat. Er brachte Palpatine alles bei, bis dieser ihn im Schlaf tötete, was er auch zu Anakin sagte. Der Schüler der ihn ironischerweise im Schlaf tötete war Darth Sidious selbst, wehalb er auch die Geschichte kennt.

4.) Darth Maul ist, wie du es selbst schon sagtest der Schüler von Darth Sidious. Er spürte seine große Macht als Maul noch ein Kind war und entführte ihn, die Jedi machen ja das gleiche nur verschön dargestellt. Die Doppelklingenkampftaktik brachte ihm Darth Sidious bei um ihn weiter zu spezialisieren und seine hohen Fähigkeiten mehr zu fordern.

MfG La Hire aka TL
Mini Me
Oberfeldwebel
695 Posts
Dabei seit: 31.05.2010








10.03.2012, 18:48 Offline zitieren 

zu Frage 1: Vergleiche es mal so wie einige Filme von denen es jetzt ein Remake gibt, gut anzusehen aber kommt nicht an das original ran und so is es auch bei star wars.

die art und weise wie star wars damals gemacht wurde hat der filmindustrie im trick-bereich etliche türen geöffnet auch die kameraführung bei den kampf-szenen im weltall, das sind alles modelle und wurde quasi mit stab/fäden gemacht aber es sieht nicht danach aus, es war halt damals etwas was man nie zu vor gesehen hat, vllt vergleichbar mit herr der ringe, auch in meinen augen super umgesetzt aber wenn es weiter geht mit der geschichte von herr der ringe wird es auch nich mehr so einen erfolg erzielen.

und auch deswegen werden von star wars die letzten drei teile nicht mehr gedreht.
Judge Dark Clanmitglied
Administrator
3072 Posts
Dabei seit: 14.12.2007








11.03.2012, 14:35 Offline zitieren 

Black Bravo schrieb:
zu Frage 1: Vergleiche es mal so wie einige Filme von denen es jetzt ein Remake gibt, gut anzusehen aber kommt nicht an das original ran und so is es auch bei star wars.



Ich gehöre nun zu denen, welche die jetzigen Episoden 4-6 im Kino gesehen hat (wobei ich mit zwei angefangen habe, da ich für 1 noch zu jung war ;) ) und es waren damals eben die Teile 1, 2 und drei. Irgendwann kam dann jemand auf die Idee die Kuh weiter zu melken und brachte die Vorgeschichte auf die Leinwand, eben die Episoden 1-3. Es ist schwer zu sagen, wieso diese einfach bei vielen Ultras nicht so den Anklang finden, ist sicher ein Stück weit aufgrund der Ausführungen von BlackBravo nachzuvollziehen!

Zudem finde ich es einfach albern, dass die E 1-3 viel moderner wirken, als die E 4-6 ... da gab es wohl einen technischen Rückschritt.
Im Grunde ist es aber so, dass man wohl damals die Geschichte für sich abgeschlossen fand und da passten diese neuen Filme einfach nicht! Lucas war ja froh, dass der erste Film überhaupt gedreht wurde, das war für ihn ein harter Kampf. Der Erfolg gab ihm aber Recht und so wurden die nächsten beiden Filme gedreht. Und plötzlich gab es dann nach einer wirklich langen Zeit weitere Filme, welche die Vorgeschichte erzählten und irgendwie hat das am Mythos der ersten Filme gewackelt.

Aber wie gesagt ... richtig erklären kann man das nicht.

Schlimmer fand ich damals z. B. bei Highlander ... der erste Film war genial, ein für mich abgeschlossenes Werk. Und plötzlich kommt ein zweiter Teil, aus der göttlichen Macht wird plötzlich was außerirdisches usw. ... das hat bei mir viel auch für den Urfilm kaputt gemacht!

Original anzeigen
(Auto-Anpassung: 80/468px, jpeg)
hot aRe20
Generalfeldmarschall
2046 Posts
Dabei seit: 08.06.2010








11.03.2012, 15:09 Offline zitieren 

ist doch ganz einfach zu sehen das die alten filme mit liebe gemacht worden sind.
die neuen einfach nur mit dem pc.
das sie gut sind steht ausser frage.
ist halt wie mit james bond die neueren sind halt gute ackton filme aber keine bonds.

die alten spiele sehen zwar nicht so gut aus aber sind um längen besser als codmw & co!
you know what i mean?

summer of riesling wine ┏(-_-)┛┗(-_- )┓┗(-_-)┛┏(-_-)┓
Sortierung:    
 «  1 2 3 4  »
antworten
Um einen Beitrag zu diesem Thema schreiben zu können, müssen Sie registriert und angemeldet sein!

registrieren
anmelden