ForenHardwareNetzteil #2

Sortierung:     antworten
Autor: Nachricht:
sLickz
Oberfeldwebel
636 Posts
Dabei seit: 06.01.2009








30.08.2012, 17:50 Offline zitieren 

haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaalloo

brauche n neues netzteil, jetziges ist veraltet und ich will ne neue graka reinhauen :P


z.z. ist folgendes drin:

Prozessor: i5 2300 mit 4 x 2,8 GHz

Mainboard: ASUSTeK P8H67-M LE

RAM: 4 GB GeIL

Graka: GeForce 8600 GT


soo, will 8600er nun raushauen und ne GTX 260 einbauen die ich hier rumliegen hab, aber halt wegen des netzteils nicht nutzen kann.. (ist echt n uraltes ding..)

das netzteil sollte aber auch für eine GTX 560 reichen!! die werde ich mir nämlich wohl in kürze anschaffen wollen


war die woche bei ATELCO und hab mir da nen rat geben lassen. der verkäufer sagte, es solle auf jeden fall > 600W sein und halt kein billigding, also so 60/70 ¤ aufwärts..
Dabei hat er mir dann das be quiet! Pure Power 630W empfohlen.. hat dort 79,99 gekostet, habs im netz aber auch schon u.a. für ~64,99 gesehen.

Meine fragen nun:
a) kennt ihr taugende alternativen zu dem bq netzteil? meines wissens ist das ja schon obere preisklasse unter netzteilen, und soooo dringend muss ich nicht das leiseste der welt haben..
b) irgendwelche online shop empfehlungen?

danke im voraus =)
Werbung


Leutnant
876 Posts
Dabei seit: 01.01.1970








30.08.2012, 18:48 Offline zitieren 

Ich kann dir zwar keine direkte Empfehlung geben, aber mit den Netzteilen von SuperFlower soll man auch gut bedient sein. Testberichte gibt es ja heutzutage ja nicht nur mehr in Zeitschriften.
EpiQ
Oberfeldwebel
694 Posts
Dabei seit: 02.09.2009








30.08.2012, 21:58 Offline zitieren 

Habe das beQuiet 630W, aber sicherlich in einer älteren Generation, weil mein PC fast 3 Jahre alt ist...^^
Der Satz:"Trug Tim eine so helle Hose nie mit Gurt?" lässt sich auch von hinten lesen. :)
Feldwebel
566 Posts
Dabei seit: 01.01.1970








30.08.2012, 23:47 Offline zitieren 

das bequiet reicht alle male aus, hab das selbe mit 3 hdds, i5 2500k und einer 570GTX und vom preis her sind die eigentlich ok :p
snooF
Oberfeldwebel
634 Posts
Dabei seit: 23.08.2008








31.08.2012, 12:25 Offline zitieren 

der verkäufer sagte, es solle auf jeden fall > 600W sein und halt kein billigding, also so 60/70 ¤ aufwärts..

Der hat keine Ahnung, bei deinen Komponenten würden selbst 300 noch gehen..., aber wenn du auf der sicheren Seite sein willst, nimm ein Cougar A450 oder besser Super Flower Golden Green Pro 450W.

Wenn du ein höheres nimmst, ist die Effizienz im Idle schlechter, das Netzteil wird wegen der (vergleichsweise) höheren Verlustleistung wärmer und schließlich lauter. Und letztendlich läuft der PC doch die meisste Zeit im Idle.

Und die GTX 560 kaufst du dir doch nicht etwa neu oder?

Btw. lieg es daran, dass ich gerade erst aufgestanden bin oder wurde mein Post gelöscht?

prüfet aber alles, und das Gute behaltet
rT
Obergefreiter
75 Posts
Dabei seit: 10.01.2010








31.08.2012, 12:49 Offline zitieren 

auf keinen Fall mehr als 500W. Ich persönlich bin ein Freund von beQuiet Netzteilen, aber muss nicht sein. Da würds z.B. (wenn dir was an CM liegt) das hier geizhals.at/677396 geben. kostet halt auch schon 80¤. Sonst fährst du mit Cougar auch sehr gut, Super Flower kA..

(der verkäufter is offenbar schwer behindert. dass es aber ein markennetzteil sein soll stimmt schon.)
Judge Dark Clanmitglied
Administrator
3072 Posts
Dabei seit: 14.12.2007








31.08.2012, 15:52 Offline zitieren 

snooF schrieb:
Btw. lieg es daran, dass ich gerade erst aufgestanden bin oder wurde mein Post gelöscht?



Wo soll welcher Post gewesen bzw. gelöscht worden sein?!

Original anzeigen
(Auto-Anpassung: 80/468px, jpeg)
sLickz
Oberfeldwebel
636 Posts
Dabei seit: 06.01.2009








31.08.2012, 16:31 Offline zitieren 

ich steige bei den ganzen unterschieden bei be quiet nicht ganz durch..

rT schrieb:
auf keinen Fall mehr als 500W. Ich persönlich bin ein Freund von beQuiet Netzteilen, aber muss nicht sein. Da würds z.B. (wenn dir was an CM liegt) das hier geizhals.at/677396 geben. kostet halt auch schon 80¤. Sonst fährst du mit Cougar auch sehr gut, Super Flower kA..

(der verkäufter is offenbar schwer behindert. dass es aber ein markennetzteil sein soll stimmt schon.)


so kostet das 480W ding 83,00 und folgendes mit 630W lediglich 69,00 ?
www.alternate.de/html/product/be_quiet!/Pure_Power_BQT_L7-630W/919902/?

liegt das jetzt nur am CM ? oder evtl an alternate ? also wenn ich nicht mehr als 60-70¤ dafür ausgeben müsste wär ich durchaus zufrieden :P


achja und zu snoof: doch, will mir die dann neu kaufen.. 560 war aber nur son grob geschätzter bereich, hab mal bisschen geschaut, vielleicht irgendwas in richtung Radeon 7870, ich weiß es noch nicht.. sollte sich auch so um den 200-250¤ bereich drehen, ich brauch nicht die krasseste graka..
saN
Generalleutnant
1582 Posts
Dabei seit: 14.12.2007








31.08.2012, 17:50 Offline zitieren 

Ich habe Netzteile in China produzieren lassen für meine ehm. Firma.
Die xxxW angaben sind alles Bauernfängerei.
Wichtig ist die combined Power die in der regel ( reele Stärke ) bei max. 250-300W sein sollte bei deinem System.
Min. 2 getrennte 12V Leitungen und du kannst kaum was falsch machen wenn combined Power ausreichend ist.

Die besten Netzeile kommen "by the way" aus dem Hause Seasonic.
( haben endkunden- sowieo OEM schiene und bauen unteranderen einige beQuiet Modelle )
Sortierung:     antworten
Um einen Beitrag zu diesem Thema schreiben zu können, müssen Sie registriert und angemeldet sein!

registrieren
anmelden