ForenHardware[Kaufberatung]Soundkarte

Sortierung:    
 1 2  »
antworten
Autor: Nachricht:
INFERNO
Obergefreiter 6. Jahr
121 Posts
Dabei seit: 20.03.2008








26.01.2009, 21:08 Offline zitieren 

Sers,
Ich hab z.Z. ne Creative X-Fi Xtreme Music unter Vista Ultimate 64 laufen und hab nurnoch Probleme damit,weil Creative irgendwie net fähig is laufende Treiber für Vista rauszubringen für Vista64 und mein Micro dauernd net erkannt wird etc. ..

Könntet ihr mir ne alternative 5.1 Soundkarte empfehlen, die mindestens genauso gut, wenn net besser is wie meine jetzige und bei der man auch weiss,dass sie unter Vista 64 optimal läuft?

Gruß Inferno


//edit: Wegen Creative`s Treiberpolitik will ich keine mehr von diesem Hersteller !

//Nachtrag 2 ^^ : Wie ist denn die "Asus Xonar D1" so ? Viel positives drüber gelesen, aber funzt die auch gut unter Vista 64 ?

PWNYHOF INC. !!!
Werbung


Mela
Obergefreiter 6. Jahr
145 Posts
Dabei seit: 07.02.2008








26.01.2009, 23:28 Offline zitieren 

Da muss ich Dich leider enttäuschen.

Das einzigste was Du noch versuchen kannst ist die Xtreme Gamer, die habe ich unter XP, Vista, Vista 64, Windows 7, Windows 7 64 zu laufen mit den aktuellen Treibern auf der Homepage von Creative.

Mein Headset bzw Mikrofon (Sennheiser PC 151) funktioniert unter XP einwandfrei, unter Vista (Vista ist und bleibt der aller letzte Dreck den man sich zu legen kann, sorry aber ist so, denn Microsoft hat das sogar selbst bestätigt) läuft das Headset nicht mehr einwandfrei und das liegt nicht an der Soundkarte, nicht an den Treibern, sondern schlicht einfach an Vista und das ist mit allen Soundkarten und -Chips der Fall und Creative ist mit Alchemy noch ein Stück besser als alle Anderen Anbieter.

Sonst wäre nämlich der 7.1 Klang über Boxen und geschweige denn bei mir über Kopfhöhrer der von X-Fi übersetzte 7.1 Sound völlig in Arsch, nur noch Stereo Sound würde erklingen (2.0) und das ist wikrlich so.

Leider gilt das gleiche für Vista 64, Windows 7 & Windows 7 64 ebendfalls, wobei ich noch bemerken will das sowieso die 64er Varianten von Windows schon immer ein Sonderfall für Programme, Spiele, Treiber und Kompatibilität waren.

Also versuch es einfach mal damit, alles andere hat auf lange Sicht keinen Sinn mehr, XP werde ich bis zum absoluten Shut Down treu bleiben, weil es einfach das bis jetzt ausgereifteste OS von Microsoft war.

INFERNO
Obergefreiter 6. Jahr
121 Posts
Dabei seit: 20.03.2008








26.01.2009, 23:56 Offline zitieren 

Ich hatte mal Beta Treiber mit denen es perfekt funktioniert hat unter Vista 64 und XP kommt bei mir auf keinen Fall mehr drauf, mein Vista ist mit meiner aktuellen Hardware einfach schneller und stabiler !

Aber es liegt an den Treibern, Creative kriegt es net auf die Reihe gut funktionierende für Vista zu machen, viele haben diese Probleme und die Treiberpolitik von Creative is einfach das allerletzte !

PWNYHOF INC. !!!
jRc
Unterfeldwebel
454 Posts
Dabei seit: 13.12.2007








27.01.2009, 00:19 Offline zitieren 

x-fi fatality bei mir mit beta treiber auf vista 32 = so la la .
Headphone und mic werden erkannt,EQ ,cristalyser und 3d suround geht auch
allerdings funktionieren keinerlei aufnahme funktionen und andere gimmicks :(

Fu creative!

Ne alternative suche ich auch schon lange....hab aber noch keine gute gefunden da ich noch homerecording betreibe bzw wieder will.
Razer vl ?
hatte noch kein chance die mal zu testen.
INFERNO
Obergefreiter 6. Jahr
121 Posts
Dabei seit: 20.03.2008








27.01.2009, 07:45 Offline zitieren 

Homerecording mach ich auch, aber via USB-Interface,da ich mit Soundkarten nur Ärger hatte bislang damit !

Diese Xonar D1 hat sehr gute Bewertungen bekommen, aber ein Blindkauf kommt auf keinen Fall in Frage.

PWNYHOF INC. !!!
emceeeee
Unterfeldwebel
492 Posts
Dabei seit: 18.11.2008








27.01.2009, 09:24 Offline zitieren 

INFERNO schrieb:
Homerecording mach ich auch, aber via USB-Interface,da ich mit Soundkarten nur Ärger hatte bislang damit !

Diese Xonar D1 hat sehr gute Bewertungen bekommen, aber ein Blindkauf kommt auf keinen Fall in Frage.


lass besser die finger von der xonar,
die treiber sind noch viel zu unausgereift, prinzipiell ne gute sache
aber erst wenn die treiber stimmen.

emcee der wo keine probs mit xfi xtreme music, 4gb ram und vista 64 hat ;)
(@ offical treiber last release)

www.stfu.se
Gefreiter
48 Posts
Dabei seit: 01.01.1970








27.01.2009, 13:37 Offline zitieren 

Habe auch ne X-Fi Fatal1ty und kann mich nicht beklagen.Vom ersten Einbau bis zur Verwendung läuft alles einwandfrei.Keine Treiberprobleme und nix(@WinXP SP 3 32 bit).Seltsam,seltsam,seltsam...
Mela
Obergefreiter 6. Jahr
145 Posts
Dabei seit: 07.02.2008








27.01.2009, 19:36 Offline zitieren 

Ralle ich hab ja gesagt ab Vista tritt erst das auf das das Mikrofon leiser ist.
emceeeee
Unterfeldwebel
492 Posts
Dabei seit: 18.11.2008








27.01.2009, 22:18 Offline zitieren 

Mela schrieb:
Ralle ich hab ja gesagt ab Vista tritt erst das auf das das Mikrofon leiser ist.


was man ja (wie ich es jedesmal machen muss) boosten kann via gerätesteuerung +20er pegel

www.stfu.se
Mela
Obergefreiter 6. Jahr
145 Posts
Dabei seit: 07.02.2008








28.01.2009, 07:51 Offline zitieren 

Rofl kann das mal sein das ich das schon probiert habe?
Sortierung:    
 1 2  »
antworten
Um einen Beitrag zu diesem Thema schreiben zu können, müssen Sie registriert und angemeldet sein!

registrieren
anmelden