ForenAllgemeinVorratsdatenspeicherung

Sortierung:    
 1 2 3  »
antworten
Autor: Nachricht:
mlr
Administrator
921 Posts
Dabei seit: 14.12.2007








19.12.2007, 19:23 Offline zitieren 

öh ja..

wie einige sicherlich schon mitbekommen haben oder auch nicht, ist zurzeit ein Gesetz in Planung das dem Deutschen Staat ab 01.01.08 erlauben soll, alle Daten von E-Mail Verkehr, Telefon- und Handygesprächen, Internetanschlüssen abzurufen. Die Internetanbieter müssen beispielsweise alle IP`s loggen und ein halbes Jahr speichern.

Das Gesetz soll angeblich dazu dienen den Terrorismus besser zu bekämpfen, was ich jedoch nicht glaube.

Da das Gesetz ist vom Bundestag schon beschlossene Sache ist, muss es jedoch noch von Horst Köhler unterzeichnet werden, damit es am 01.01.08 in Kraft treten soll.

Sollte Horst Köhler dieses Gesetz unterschreiben werden laut "vorratsdatenspeicherung.de" ca. 13.000 Verfassungsbeschwerden eingereicht. Unteranderem wird durch dieses Gesetz die Privatsphäre extrem verletzt.

Am besten mal selbst nachschauen und Meinung zu posten \o/

www.vorratsdatenspeicherung.de/

!discuss
Werbung


dodszeneStar_r0b
Stabsgefreiter
245 Posts
Dabei seit: 13.12.2007








19.12.2007, 19:31 Offline zitieren 

ach ja die politiker usw werden immer dümmer
Obergefreiter 6. Jahr
108 Posts
Dabei seit: 01.01.1970








19.12.2007, 19:57 Offline zitieren 

wtf pwned
esco`
Obergefreiter 6. Jahr
153 Posts
Dabei seit: 13.12.2007








19.12.2007, 20:34 Offline zitieren 

Laut BKA-Chef haben wir doch nichts zu verbergen, nicht wahr ? :) also mir macht das nix aus ...^^
xXbishopXx
Obergefreiter 6. Jahr
168 Posts
Dabei seit: 23.11.2007








19.12.2007, 21:18 Offline zitieren 

auch du hast gewisse programme auf der platte, die nicht gekauft sind... na, fängt mit "p" an und hört mit "hotoshop" auf ;D
www.duden.de
aeRo
Stabsgefreiter
256 Posts
Dabei seit: 14.12.2007








19.12.2007, 22:59 Offline zitieren 

ach das wird eh nie durchgesetzt...
H8WAR
Obergefreiter 6. Jahr
142 Posts
Dabei seit: 13.12.2007








20.12.2007, 05:35 Offline zitieren 

Toll!
Muß ich jetzt meine Al-Quaida-Trainingsprons auf den Laptop machen, der nicht am Internet hängt...mist^^

Ich halte das für den Anfang in Sachen Bürgerüberwachung und Polizeistaat, da die bösen Terroristen eh mehr Ahnung von Datenverkehrssicherheit haben, als unsere Killerspiele-sind-gefährlich-Politiker.

Forest Gumb: "Stupid is as stupid does."
escay``
Obergefreiter
52 Posts
Dabei seit: 14.12.2007








20.12.2007, 11:26 Offline zitieren 

Irgendwie sieht die Verfassungsbeschwerde aus wie eine Visitenkarte.

"Hi mein Name ist blub und ich habe was zu verbergen."

Aber die Politiker müssen echt langeweile haben, soviel scheisse wie die in einem Jahr verzapfen können. HoOt ab !
Leutnant
803 Posts
Dabei seit: 01.01.1970








20.12.2007, 13:21 Offline zitieren 

das ding is durch..was wollt ihr?...als man hätte dagegn was machen können ist kein mensch auf die straße...weil man ja grad pcw hatte! -.-
Judge Dark Clanmitglied
Administrator
3072 Posts
Dabei seit: 14.12.2007








20.12.2007, 18:27 Offline zitieren 

H8WAR schrieb:
Ich halte das für den Anfang in Sachen Bürgerüberwachung und Polizeistaat, da die bösen Terroristen eh mehr Ahnung von Datenverkehrssicherheit haben, als unsere Killerspiele-sind-gefährlich-Politiker.



Damit wird das ganze nur legitimiert ... gemacht wird es doch eh schon länger!

Original anzeigen
(Auto-Anpassung: 80/468px, jpeg)
Sortierung:    
 1 2 3  »
antworten
Um einen Beitrag zu diesem Thema schreiben zu können, müssen Sie registriert und angemeldet sein!

registrieren
anmelden